Wir sind wieder da!

Das Hotel Seppl ist wieder geöffnet. NEU ab Sommer 2021: ein Naturschwimmteich mit Blick auf die Gipfel der Nordkette. Bitte beachten Sie bei Ihrer Einreise die 3-G-Regel: getestet, geimpft oder genesen. Für einen sicheren Aufenthalt stellen wir Ihnen im Hotel Selbsttests bereit.

Covid-Infos
KONTAKT & ANREISE

HIER FINDEN SIE UNS!

Familie Bernhard & Daniela Fritz
Natterer Straße 8
6162 Mutters, Austria

Telefon: +43 512 548455
E-Mail: info@hotel-seppl.at

Aktuelle COVID-Bestimmungen

Urlaub buchen

Sicher. Ferienzeit im Seppl. Wir freuen uns riesig, dass wir ab 3. Juni wieder für Sie und Ihren Urlaub in Tirols Bergwelt da sein können. Unten haben wir alle aktuellen Infos zu Hygienevorschriften sowie notwendigen und freiwilligen Covid-19-Tests zusammengefasst. Planen Sie sorgenfrei: Bis 48 h vor Anreise stornieren Sie Ihren Aufenthalt kostenfrei!

Höchstes Hygiene-Niveau im Hotel

  • Tägliche und besonders gründliche Reinigung aller öffentlichen Bereiche, Oberflächen und Zimmer. Basis dafür ist der Reinigungs- und Desinfektionsplan lt. Corona-Hygieneleitfaden der Österreichischen Hotelvereinigung.
  • Laufende Gesundheitschecks und Corona-Tests bei allen unseren Mitarbeitern.
  • Regelmäßiges Lüften aller Räume mit frischer Bergluft.
  • Personenbeschränkung beim erweiterten Aktivprogramm und in den Saunen. (Änderungen lt. Österreichischem Gesundheitsministerium vorbehalten)

Achtsamkeitregeln für ein sicheres Miteinander

  • Tragen eines Mund- und Nasenschutzes in allen öffentlichen Hotel-Innenbereichen (Lobby, Buffet, Rezeption etc) ist ab dem 1.7.2021 nicht mehr verpflichtend, wenn die 3-G-Regel erfüllt ist. Falls Sie sich jedoch unwohl fühlen können Sie natürlich eine MNS-Maske tragen.
  • Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1 Metern zu anderen Personen ein.
  • Vermeiden Sie direkten Körperkontakt wie Händeschütteln (nach dem Motto „Lächeln statt Hände schütteln“).
  • Bitte niesen oder husten Sie in die Armbeuge oder in ein Taschentuch.
  • Vor Betreten eines Raumes, z. B. dem Buffetbereich, benützen Sie bitte die Desinfektionsspender und die Einweghandschuhe.
  • Kinder dürfen sich am Buffet derzeit nicht selbst bedienen.
  • Bitte waschen und desinfizieren Sie sich mehrmals täglich die Hände.
  • Bei Anreise bitten wir Sie, eine Gesundheitserklärung zu unterschreiben sowie eine Bestätigung dass Sie genesen/getestet oder geimpft sind vor zu weisen (Änderungen lt. Österreichischem Gesundheitsministerium vorbehalten).

Bestimmungen ab 15 September 2021:

3 Stufen Plan in Österreich


  • Stufe 1 (200 Intensivbetten)

Antigen-Tests sind nur mehr 24 Stunden gültig
FFP2 Maskenpflicht in Betriebsstätten des täglichen bedarfs und in öffentlichen Verkehrsmitteln
FFP2 Maskepflicht für Ungeimpfte im gesamten Handel - für geimpfte empfohlen
3-G-Regel in allen gastronomischen Betrieben

  • Stufe 2 (300 Intensivbetten)

Antigentests mit Selbstabnahme (Wohnzimmertests) sind nicht mehr als 3-G-Nachweis gültig

  • Stufe 3 (400 Intensivbetten)

Überall, wo die 3-G-Regelung gilt,nur mehr Geimpft/Genesen/PCR-Test

Wichtig für Ihren Winterurlaub

  • 3-G-Regel für Gastronomie, Hotels, Seilbahnen und Advent- und Weihnachtsmärkten, ab Stufe 3 das Test-G nur mehr mit PCR-Test
  • FFP2 Maskenpflicht in geschlossenen Seilbahnen
  • keine Kapazitätsbeschränkungen in Seilbahnen
  • Apres-Ski Regelung analog zur Nachtgastronomie: 2-G-Regel (geimpft/genesen) ab Stufe 2
  • keine Abstandsregeln, wo ein 3-G-Nachweis verlangt wird bzw. wo Maskenpflicht herrscht


Seit dem 15.8.2021 gilt man in Österreich nur als geimpft, wenn man vollständig immunisiert ist. Das bedeutet: bei allen Impfstoffen - außer Johnson&Johnson - erst ab der zweiten verabreichten Impfdosis. Wer mit Johnson&Johnson geimpft wurde, gilt ab dem 22. Tag als geimpft.