Pisten so weit das Auge reicht
URLAUB IN DER OLYMPIA SKIWORLD

Skihaserl, Freerider, Carver, Snowboarder und Genussskifahrer – sie alle finden in der Olympia Skiworld die perfekte Piste, den schönsten Schnee und die beste Abfahrt. Rund um Innsbruck haben sich unter diesem Namen neun Skigebiete zusammengeschlossen und bilden ein wahres Winterwunderland für Schneesportler.

###SHOWREQ###

BESTPREIS GARANTIE:
Direkt buchen und 5% sparen

Anfragen
###ANFRAGE###

Über 90 Bergbahnen und Skilifte bringen Sie bei Ihren Urlaub in der Olympia Skiworld zu 300 Pistenkilometern, Freeride- und Funparks und nächtlichem Skivergnügen unter Flutlicht. Das Beste dabei: Sie brauchen dafür nur einen Skipass, der Skibus bringt Sie kostenlos in alle neun Skigebiete.

Muttereralmpark nur 5 Minuten entfernt

Vom Hotel auf die Skipiste in nur wenigen Minuten – so macht Skifahren in Mutters besonders viel Freude. Die Muttereralm ist das Hausskigebiet des Hotel Seppl. Freuen Sie sich auf 15 Pistenkilometer von 700 bis 4.200 Metern Länge, spektakuläre Tiefschneeabfahrten, eine FIS-Slalomrennstrecke und den MAP Funpark mit Kiddie Park, Jib Alley, Slopestyle Area und Woodpark.

Zur Website

Nordkette-Seegrubenur 15 Minuten entfernt

Hier fahren nur die absoluten Könner! Die Nordkette ist nicht nur ein legendäres Refugium für Tiefschneefanaten, sondern darf sich mit der 70% steilen Karrinne auch zu den steilsten Skirouten Europas zählen. Wer hier rauf – und vor allem wieder runter - will, sollte absolut sicher auf den Skiern stehen. Weitaus gemütlicher geht es eine Etage tiefer auf der Seegrube zu. Im Skipark, dem weltweit einzigen „Incity Funpark“ treffen sich Freestyler und Snowboarder, kleine Schneehasen und Pistenflitzer machen in der Kids-Arena mit Zauberteppich, Schneehügel und Kinderbetreuung ihre ersten Schwünge.

Zur Website

Rangger Köpflnur 20 Minuten entfernt

Die Bergbahnen Oberperfuss bringen Sie aufs Rangger Köpfl. Das kleine, aber feine Skigebiet ist beliebt bei Familien, Genussskifahrern und Tourengehern. Unbedingt ausprobieren sollte man das nächtliche Skivergnügen bei Flutlicht. Zweimal pro Woche lockt das Rangger Köpfl sportliche Nachtschwärmer auf die 2,5 Kilometer lange, perfekt ausgeleuchtete Nachtskilaufpiste.

Zur Website

Patscherkofelnur 15 Minuten entfernt

Der legendäre Hausberg der Innsbrucker. 1.400 Meter über der Stadt warten hier nicht nur feine Pisten für die ganze Familie, sondern auch Renn- und Trainingsstrecken auf Weltniveau. Am Olympia- und Weltcupberg Patscherkofel können Sie Ihren Idolen nacheifern und Ihren Carvingschwung perfektionieren. Skischule, Skiverleih und Funpark machen das Skifahren in Innsbruck zum rundum gelungenen Wintererlebnis.

Zur Website

Glungezer nur 18 Minuten entfernt

Herrliche Fernsichten warten im Panorama-Skigebiet Glungezer auf Sie! Mit Blick auf das Inntal und die Nordkette wedelt es sich besonders schön. Zum Beispiel auf einer der längsten Abfahrten Tirols – 15 Kilometer ununterbrochener Skispaß versprechen pures Fahrvergnügen. Urige Hütten und ein gemütliches Restaurant laden zum Einkehrschwung, der vielseitige und jedes Jahr neu gestaltete jib-Park ist ein Muss für Snowboarder und Freestyler.

Zur Website

Axamer Lizumnur 23 Minuten entfernt

„Das weiße Dach“ der Olympiaregion Innsbruck bietet 40 Pistenkilometer und 10 Liftanlagen. Auch hier wedelt man auf olympischem Boden, 1964 und 1976 wurden hier die Skibewerbe der Olympischen Winterspiele ausgetragen. Heute ist die Axamer Lizum ein modernes Skigebiet für alle Könnerstufen. Die Highlights: Snowpark, RaceCorner, SpeedCheck und das 300 Hektar große Freeride-Gelände.

Zur Website

Schlick 2000nur 20 Minuten entfernt

„Die Schlick“ bietet Anfängern wie Könnern ein vielseitiges Angebot an Pisten und Abfahrten aller Schwierigkeitsstufen. Hier wird Skifahren sogar zum interaktiven Vergnügen: Auf der Speedstrecke können Sie Ihre Geschwindigkeit messen und mit anderen vergleichen, die Höhenprofilmessung Skiline berechnet sogar die zurückgelegten Höhenmeter. Familienfreundliches Skigebiet mit Funpark und beliebten Backcountry-Gebiet.

Zur Website

Kühtainur 40 Minuten entfernt

Beachtliche 41.120 Meter Skipiste kommen im Kühtai zusammen. Traumhafte Tiefschneehänge und bestens präparierte Pisten warten auf Sie. Im KPark kommen Snowboard- und Freeski-Fans auf ihre Kosten, im KidsPark können sich Anfänger und Kids an einfachen Tricks versuchen. 2 Mal pro Woche lädt das Kühtai zum Nachtskilauf.

Zur Website

Stubaier Gletschernur 40 Minuten entfernt

Willkommen im ewigen Eis! Das größte Gletscherskigebiet Österreichs lädt von Oktober bis Juni zum Skifahren und Snowboarden ein. 26 Seilbahnen und Lifte, über 100 befahrbare Pistenkilometer und gastronomische Besonderheiten lassen das (fast) ganzjährige Skivergnügen so besonders werden. Highlights: das Zwei-Hauben-Restaurant Schaufelspitz und die höchstgelegene Pasta-Manufaktur der Welt.

Zur Website

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns per Whatsapp.